VeRa am Abend: Interkulturalität in Greifswald


Termin Details


Im Rahmen der interkulturellen Woche:
Die Redaktion von VeRa (verquer Radio) nimmt die Ausstellung „Identity a bloody romance“ zum Anlass  und beschäftigt sich mit der Frage: Wie wirkt sich Migration auf die Gesellschaft und die Identitäten der Beteiligten aus? Neben der deutsch-mosambikanischen Geschichte wird auch Migration nach und aus Greifswald in Interviews, Kommentaren, Hörspielen sowie musikalisch thematisiert.

VeRa, immer in der ungeraden Kalenderwoche um 22:00 Uhr auf radio 98eins (in Greifswald und Umgebung auf 98,1 MHz), im Livestream (radio98eins.de) und zum Nachhören bildung-verquer.de/radio