Horizont: geschnitten oder am Stück


Termin Details

  • Datum:
  • Ort: IKuWo
  • Terminkategorien:

Solokabarett mit Politik und Poesie von Sunna Huygen

Freitag 25.10.2019 | IKUWO
Einlass 19:30 | Beginn 20:00 Uhr
Eintritt: frei

Im Anhang dazu der Flyer und hier noch ein kleiner Kommentar-Text, mit dem es sich vielleicht werben lässt (darfst du gerne anpassen, wenn dir was auffällt…), außerdem ist aber auch ein Text auf der Flyerrückseite (ist nicht wichtig, dass du beide nimmst…)

Die Themen, die die Kabarettistin Sunna Huygen umtreiben sind schwer verdaulich, doch warmherzig serviert. Sunnas Humor und Poesie stärkt uns, immer wieder neu zu beginnen uns Ungerechtigkeiten entgegenzustellen: „Wir sind jetzt hier. Was jetzt geschieht, geschieht uns.“ Sie thematisiert mit ihrem politischen Kabarett alltäglichen Sexismus und Homophobie, Rassismus und populistische Meinungsmache. Beobachtet genau und spricht Probleme an – die konkreten Auswirkungen des Klimawandels, alltägliche sexistische Demütigungen und unsere Angst vor den Ängsten. Schaut mit uns über den Tellerrand und durchmischt unsere Denkschubladen.